Cranberry / Preiselbeere

Cranberry, PreiselbeereGebräuchlicher Name: Preiselbeerecranberry, American cranberry, bearberry

Lateinischer Name: Vaccinium macrocarpon (also known as Oxycoccus macrocarpos), Vaccinium oxycoccos


Hintergründe zu Cranberry

  • Cranberry ist ein immergrüner Strauch, der in ganz Nordamerika wächst.
  • In der Vergangenheit wurden Preiselbeerfrüchte oder -blätter bei Blasen-, Magen- und Lebererkrankungen sowie bei Diabetes, Wunden und anderen Erkrankungen eingesetzt.
  • Heute wird Cranberry als Nahrungsergänzungsmittel vor allem bei Harnwegsinfektionen (UTIs) eingesetzt.
  • Die Beeren werden in Getränken und Lebensmitteln verwendet. Sie werden auch zu Nahrungsergänzungsmitteln in Form von Extrakten, Pulver, Kapseln und Tabletten verarbeitet.

Was ist wissenschaftlich über Cranberry bekannt?

  • Es gab viele Studien bei Menschen mit Cranberry bei Harnwegsinfekten, aber es gibt nur sehr wenig qualitativ hochwertige aktuelle Forschung über Cranberry für andere Erkrankungen.
  • Es gibt verschiedene Beweise, dass Cranberry helfen kann, Harnwegsinfekte zu verhindern.
    • In einer einjährigen Studie mit 147 Frauen, die in Pflegeheimen leben, verringerte die Einnahme von zwei Cranberry-Kapseln in den ersten 6 Monaten der Studie den Bakteriengehalt im Urin, verringerte jedoch nicht die Häufigkeit von Harnwegsinfektionen im Laufe des Studienjahres im Vergleich zur Einnahme eines Placebos. Die beiden Kapseln zusammen enthielten so viel Proanthocyanidin, eine Verbindung, die vor Bakterien schützen soll, wie 600ml Preiselbeersaft.
    • Eine Überprüfung von 13 klinischen Studien im Jahr 2012 ergab, dass Cranberry dazu beitragen kann, das Risiko von Harnwegsinfekten bei bestimmten Gruppen zu verringern, darunter Frauen mit wiederkehrenden Harnwegsinfekten, Kinder und Menschen, die mehr als zweimal täglich Cranberry-haltige Produkte verwenden.
    • Eine Überprüfung von 24 klinischen Studien im Jahr 2012 ergab, dass Preiselbeersaft und Nahrungsergänzungsmittel die Harnwegsinfektionen nicht verhindern,  viele der Studien waren aber von schlechter Qualität.
  • Cranberry hat sich nicht als wirksame Behandlung für eine bestehende Harnwegsinfektion erwiesen.
  • NCCIH-unterstützte Forschung untersucht die möglichen Auswirkungen von Cranberry auf krebsbedingte Anämie und Tumorzellen.

Wie sicher ist die Anwendung von Cranberry?

  • Das Trinken von Preiselbeersaft scheint sicher zu sein, obwohl große Mengen Magenverstimmung verursachen können und mit der Zeit das Risiko von Nierensteinen erhöhen können.
  • Große Dosen von Cranberry können den Gehalt an Warfarin, einem Antikoagulans (Blutverdünner), verändern.
  • Menschen, die glauben, dass sie eine Harnwegsinfektion haben, sollten sich für eine Diagnose und Behandlung an einen Arzt wenden. Verwenden Sie keine Cranberry-Produkte anstelle von bewährten Therapien gegen Infektionen.

Weiter Informationen und Quellen:

Bildquelle:By Cjboffoli [CC BY 3.0 ], from Wikimedia Commons

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.