Warum nicht Insekten essen? – BILD

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

]]>

BILD zu OTS - Buchcover zu "Die kleinen Delikatessen"
BILD zu OTS – Buchcover zu “Die kleinen Delikatessen”

Der renommierte österreichische Gourmentjournalist und Gastrosoph Christoph Wagner (1954-2010) über den Genuss von Insekten, verbotene Genüsse, Lust und Ekelschwelle.

Wiener Neustadt (ots) – Eine Frage, die sich der viktorianische Gutsbesitzer Vincent M. Holt bereits vor über 130 Jahren stellte. Sein gleichermaßen amüsantes wie informatives Plädoyer für den Genuss von Insekten wurde von Christoph Wagner übersetzt und ist nun erstmals in deutscher Sprache erschienen. Sein anschließender Kurzessay über verbotene Genüsse, Lust und Ekelschwelle im Allgemeinen trägt ebenso zur Aktualitätsbezogenheit bei wie der Beitrag der Foodtrendforscherin Hanni Rützler. Tierethische, ökonomische und ökologische Aspekte werden uns über kurz oder lang in die Insektenbox greifen lassen (müssen). Wie Buffalowurm oder Heimchen zu faszinierend- kreativen Gerichten verarbeitet werden, zeigen die abschließenden Rezepte des Wiener Start-ups »Zirp«.

Christoph Wagner / Vincent M. Holt, Die kleinen Delikatessen Warum nicht Insekten essen?, Hardcover mit Fadenheftung, 96 Seiten EUR 17,-, ISBN 978-3-9503791-6-7

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis: Edition Esspapier +43 (0)664/1921659
office@editionesspapier.com
http://www.editionesspapier.com Gerne lassen wir Ihnen ein Besprechungsexemplar des Buches, weiteres Bildmaterial sowie weitere Informationen zukommen. 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/30615/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: Edition Esspapier, übermittelt durch news aktuell


Originalmeldung von news aktuell

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.