Nachtkerzen Öl

Gebräuchlicher Name: Nachtkerze,  evening primrose oil, EPO

Lateinischer Name: Oenothera biennis


Über Nachtkerzen Öl

  • Die Nachtkerze ist eine in Nordamerika heimische Pflanze, wächst aber auch in Europa und Teilen der südlichen Hemisphäre. Sie hat gelbe Blüten, die am Abend blühen. Nachtkerzenöl enthält die Fettsäure Gamma-Linolensäure (GLA).
  • Die Ureinwohner Amerikas nutzten die ganze Pflanze für Prellungen und ihre Wurzeln für Hämorrhoiden. Die Blätter wurden traditionell bei kleineren Wunden, Magen-Darm-Beschwerden und Halsschmerzen verwendet.
  • Heute verwenden Menschen Nachtkerzenöl Nahrungsergänzungsmittel für Ekzeme (rote, geschwollene, juckende Haut, manchmal durch Allergien verursacht), rheumatoide Arthritis, prämenstruelles Syndrom (PMS), Brustschmerzen, Symptome der Menopause und andere Erkrankungen.
  • Nachtkerzenöl wird aus den Samen der Nachtkerze gewonnen und meist in Kapselform verkauft.

Was ist wissenschaftlich über Nachtkerzen Öl bekannt?

  • Viele Studien an Menschen haben Nachtkerzenöl auf Ekzeme, PMS oder Brustschmerzen untersucht. Eine kleinere Anzahl von Studien hat es für andere Gesundheitszustände ausgewertet.
  • Es gibt nicht genug Beweise, um die Verwendung von Nachtkerzenöl bei gesundheitlichen Problemen zu empfehlen.
  • Nach einer umfassenden Auswertung der Ergebnisse im Jahr 2013 ist Nachtkerzenöl, das oral (durch den Mund) eingenommen wird, für die Linderung von Ekzemsymptomen nicht hilfreich.
  • Die meisten Studien über Nachtkerzenöl bei PMS haben es nicht für hilfreich befunden.
  • Studien über Nachtkerzenöl bei Brustschmerzen haben zu widersprüchlichen Ergebnissen geführt.
  • Eine kleine Menge an Hinweisen deutet darauf hin, dass Nachtkerzenöl bei diabetischer Neuropathie (durch Diabetes verursachte Nervenprobleme) hilfreich sein könnte.

Wie sicher ist die Anwendung von Nachtkerzen Öl?

  • Nachtkerzenöl ist wahrscheinlich für die meisten Menschen sicher, wenn es für kurze Zeit eingenommen wird. Es können leichte Nebenwirkungen wie Magenverstimmung und Kopfschmerzen auftreten.
  • Die Sicherheit der langfristigen Verwendung von Nachtkerzenöl ist nicht gegeben.
  • Nachtkerzenöl kann das Risiko von Schwangerschaftskomplikationen erhöhen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, wenn Sie während der Schwangerschaft Nachtkerzenöl verwenden möchten.
  • Nachtkerzenöl kann die Blutung bei Menschen erhöhen, die das gerinnungshemmende (blutverdünnende) Medikament Warfarin (Coumadin) einnehmen.

Weiter Informationen und Quellen:

  • Bamford JTM, Ray S, Musekiwa A, et al. Oral evening primrose oil and borage oil for eczema. Cochrane Database of Systematic Reviews. 2013;(4):CD004416. Accessed at http://www.thecochranelibrary.com(link is external) on April 9, 2015.
  • Evening Primrose Oil. Natural Medicines Web site. Accessed at naturalmedicines.therapeuticresearch.com on April 6, 2015. [Database subscription].
  • Shahidi F, Miraliakbari H. Evening primrose. In: Coates PM, Betz JM, Blackman MR, et al., eds. Encyclopedia of Dietary Supplements. 2nd ed. New York, NY: Informa Healthcare; 2010:256-266.

Bildquelle: von Udo Schröter [CC BY-SA 2.5 ], vom Wikimedia Commons

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.